Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de


 Herzlich Willkommen bei der

Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.

gemeinnütziger Tierschutzverein

***

Aktualisiert am 22.05.2019

***

Wir waren im April in Spanien und hatten bei unserem Besuch vor Ort auch die Möglichkeit eine Tötungsstation zu besuchen. Es war kein leichter Gang und das Elend, das wir dort gesehen haben, wird uns noch lange verfolgen. Trotzdem sind wir froh, dass wir Zutritt zu einer Perrera bekommen haben und bei unserem Besuch viele Hunde retten konnten. Im nachfolgenden Video stellen wir Ihnen die geretteten Fellnasen vor, die nun auf der Suche nach einem Zuhause sind. Unsere neuen Schützlinge werden derzeit in Spanien auf ihre Ausreise vorbereitet und könnten Ende Juni nach Deutschland kommen. Sie finden die herzigen Schätzchen auf den Vermittlungsseiten unserer Homepage. (Weiter unten auf dieser Seite finden Sie noch zwei Videos mit Impressionen unserer Hunde aus Ubeda.)


***

Hund der Woche: Pluto

Rassige Schönheiten mit edlem Stammbaum gibt es ja viele auf der Welt. Unseren Pluto hingegen gibt es nur einmal und wer ein echtes Unikat mit besten Charaktereigenschaften sein Eigen nennen möchte, der sollte unbedingt einen zweiten Blick riskieren und Pluto näher kennenlernen. Mit einem Klick auf sein Bild erfahren Sie schon ein bißchen über unseren Sunnyboy und seine Pflegemama in Thüringen erzählt Ihnen dann gerne noch viel mehr.

***

Bei unserem April-Besuch in Spanien konnten wir auch einen Rundgang durch unser Partnertierheim in Ubeda machen. Im folgenden Video wollen wir einige Impressionen aus dem Tierheim mit Ihnen teilen. All die großartigen Hunde dort warten Tag für Tag auf ihre Chance, endlich ein Zuhause zu bekommen. Sie finden die Hunde auf den Vermittlungsseiten unserer Homepage.

Bei unserem Aufenthalt in Ubeda konnten wir auch die städtischen Zwingeranlagen besuchen. Hierbei handelt es sich um eine Aussenstelle des Tierheims, in dem ebenfalls viele Vierbeiner untergebracht sind, da das Tierheim zu klein ist, um die große Anzahl hilfesuchender Hunde aufzunehmen. Auch die Fellnasen, die in diesem Video zu sehen sind, finden Sie auf unserer Homepage, denn sie alle warten noch auf ihr Happy End.