Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Julius

Julius

Geburtsdatum: März 2013

Rasse: Jack-Russell-Terrier-Mischling

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: kastriert

Dieser sehr menschenbezogene und unendlich traurige Schatz heißt Julius, er ist 41 cm groß (bei knapp über 14 kg, geb. ca. März 2013) und im besten Hundealter, jenseits der Flegeljahre! Auch dieses Kerlchen ist einer der unzähligen Wegwerfhunde, die im südspanischen Ubeda von ihren Familien herzlos entsorgt wurden. Früher oder später wird in südlichen Ländern so mancher Vierbeiner seinen Besitzern überdrüssig, und dann nix wie weg mit dem Ballast! Die Todesspritze in einer Perrera hätte sein Schicksal besiegelt, doch sein Schutzengel hat gut auf ihn aufgepasst. Tierschützer nahmen den Jack-Russell-Mischling in ihre Obhut. Er hat nun eine 2. Chance bekommen und wartet ungeduldig in unserer spanischen Auffangstation (leider auch nur trostlose Zwingerhaltung, wo Julius total unterfordert ist und die stupide Zwingerhaltung, 24 Stunden am Tag kaum ertragen kann) auf ganz nette Menschen aus Deutschland, die ihm ein liebevolles Zuhause für IMMER schenken wollen. Vielleicht haben ja gerade Sie sich in den total gutmütigen, recht ruhigen und bescheidenen Rüden verliebt und möchten gerne das nette Kerlchen an Ihrer Seite haben. Julius ist sehr verzweifelt, sucht Geborgenheit und Beschäftigung, doch niemand dort kann sie ihm geben, es sind einfach zu viele Hunde dort. Ganz schnell könnte der hübsche Hundemann sein spanisches Leben hinter sich lassen und nach Deutschland kommen, geimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet! Julius würde sich mächtig freuen, wenn dann genau SIE ihn in Empfang nehmen und ihn aus seinem Elend befreien.


Kontakt:

Andrea Horn  

Telefonzeiten NUR werktags:

von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr 

Handy: 0170 8443162 

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de