Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Timba

Timba

Geburtsdatum: November 2020

Rasse: Labrador Retriever

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Mann,  ist mir heiss! Ich komm aus dem Hecheln gar nicht mehr raus. Deswegen sind auch meine Fotos jetzt nicht grad so toll, aber ich hoffe doch, dass ich mich  mit diesen Bildern direkt in das Herz meiner potentiellen neuen Familie lächle.

Ich bin Timba, meines Zeichens Labrador-Dame und waschechte Spanierin. Ich bin ein nettes, menschenbezogenes Mädel, noch ganz am Anfang meines Lebens (geb. 25.11.2020) und habe genau die richtige Grösse, um doch noch ein Plätzchen auf der Couch zu ergattern (52 cm und 20kg).

Mein Traum wäre ja so ein eigenes Hundebettchen, immer frisches Wasser und Futter, bis ich satt bin. Schöne Spaziergänge durch den Wald, im Garten herumtollen, wie es meinem Alter entspricht und endlich meine Kindheit nachholen. Die war nämlich leider nicht so schön und irgendwann hat mein Besitzer beschlossen, ich bringe ihm keinen Nutzen mehr und deswegen muss ich nun sterben. Eiskalt hat er mich in der Tötungsstation abgegeben und beim Weggehen nicht mal zurück geschaut. Da sass ich nun wie ein Häuflein Elend und wartete auf meinen Tod. Und dann kam die Rettung in Form einer Tierschützerin, die mir ein "Ticket aus der Hölle" mitbrachte, das ein tierlieber Mensch für mich gespendet hatte. Und bevor ich es mich versah, sass ich schon im rettenden Auto. Dann ging es in die Auffangstation, wo ich erst mal sicher bin. Da gibt es auch Futter und Wasser, aber leider keine Hundebettchen und schon gar keine Couch für mich.

Die Tierschützer versuchen es so schön wie möglich für uns Hunde zu machen, aber 5 Minuten Aufmerksamkeit und den Rest des Tages Zwinger ersetzen leider keine Familie und ich bin sehr traurig. Dabei liebe ich es doch so, gestreichelt zu werden.

Ich suche ein Familie, die nicht gerade in der Innenstadt wohnt. Ich glaube, ich bin eher ein Landei. Wälder, Wiesen, Flüsse und Seen zum schwimmen, einen eigenen hundesicher  eingezäunten Garten zum Flitzen und gerne ein Hundekumpel zum spielen. Meine neue Familie sollte viel Zeit für mich haben und ich würde gerne ein richtiges Familienmitglied sein. Kinder sollten nicht zu klein sein, denn ich habe manchmal  einen geradezu umwerfenden Charme.

Sollten Sie sich angesprochen fühlen, dürfen Sie mir sehr gerne schreiben, ich warte schon ganz ungeduldig und antworte auch garantiert.
Ich bin gechipt, komplett geimpft, entwurmt, kastriert, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und reise mit meinem blauen EU Ausweis.

Ach ja, und diesen Absatz muss ich nun noch im Auftrag meiner Vermittlerin hinzufügen:
Da unsere Hunde aus Spanien alle in Nordbayern ankommen, bitten wir Sie im Vorfeld einer Anfrage abzuklären, ob eine Abholung in Bayern für Sie möglich ist. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage bitten wir um eine informative Beschreibung ihrer Lebenssituation, z.B. wer zur Familie gehört, wie Sie wohnen und wie Ihr Tagesablauf unter der Woche aussieht.  Diese Informationen helfen uns bei der Einschätzung, ob der Hund zu Ihnen passen könnte. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns darauf von Ihnen zu hören.





Kontakt:

Karin Hauser

Email: Karin.Hauser@hunde-ohne-lobby.de