Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Shiva

Shiva

Geburtsdatum: Oktober 2017

Rasse: Jack-Russell-Terrier

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Urlaubszeit – Reisezeit! Das klingt erstmal schön, doch die Schattenseiten sind uns Tierschützern bekannt! Vor allem in Spanien sind in den Ferienzeiten die Tötungsstationen übervoll. Meist wird den Hunden schon nach wenigen Tagen der Garaus gemacht, weil kein Platz mehr ist. Egal ob Welpe, Erwachsener oder Oldie, egal ob total nett oder voller Angst, egal ob klein oder groß – es gibt kein Erbarmen. Traurig, aber dies ist leider jedes Jahr das selbe fassungslose Schauspiel. Der einst unüberlegt angeschaffte Welpe wird ratzfatz größer, die Kinder haben das Interesse schnell verloren, und dann möchte man auch noch verreisen. Aber wohin mit dem Vierbeiner? In Spanien kein Problem – die Perreras erledigen das alles - und wer seinen einstigen Freund nicht selbst dort hinbringen möchte, der setzt ihn einfach auf der Straße aus. Die Hundefänger sind im Dauereinsatz…

Genau so erging es auch Shiva. Ein durch und durch freundliches, wahrscheinlich reinrassiges Jack-Russell-Terrier-Mädel, das lt. Impfausweis im Oktober 2017 das Licht der Welt erblickte. Schlecht kann ihre Vergangenheit nicht gewesen sein, sie hat mit Menschen bisher nur gute Erfahrungen gesammelt und zeigt sich auch in stressigen Situationen sehr offen. Ob sie begriffen hat, dass sie sterben sollte? Das glauben wir fast nicht, denn die Kleine wedelt in jeder noch so undurchschaubaren Situation immer nur mit dem Schwänzchen.

Gott sei Dank konnten wir auch Shivas Leben durch ein „Ticket aus der Hölle“ retten. Die Auffangstation quillt zwar im Moment fast über, aber man kann doch nicht einfach wegsehen. Wir tun unser Möglichstes und hoffen, dass sich bald ein Hundefan mit viel Zeit in den familientauglichen, kinderfreundlichen Jungspund verliebt, denn in Spanien hat Shiva keine Perspektiven mehr. Dort will niemand einen gebrauchten Hund.

Falls Sie gerade auf der Suche nach einem „besten Freund“ sind, dann wäre doch die hübsche, recht handliche Maus was? Mit 6 kg bei 33 cm Schulterhöhe ist sie ein total handliches Fellnäschen, das gar nicht viel Platz auf Ihrem Sofa braucht. Shiva braucht aber ganz viel Platz in Ihrem Herzen. Sie himmelt alle an die sie ansprechen und ein wenig Zeit mit ihr verbringen. Mit Artgenossen ist die Kleine gut verträglich, somit könnte sie sowohl als Einzelhund als auch in einen Mehrhundehaushalt einziehen.

 Wenn Sie möchten, dann könnte die nette, aufgeweckte Knutschkugel bald ihr Gefängnis in Spanien für immer verlassen und ein neues, besseres Leben beginnen. Bei ihrer Ankunft ist Deutschland ist die Zuckermaus komplett durchgeimpft, kastriert und hat einen Mittelmeertest im Gepäck.


Kontakt:

Andrea Horn  

Telefonzeiten NUR werktags:

von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr 

Handy: 0170 8443162 

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de