Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Jaspe

Jaspe

Geburtsdatum: Oktober 2020

Rasse: Mischling

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: kastriert

Dieser Hund kommt ausschließlich in Nordbayern aus Spanien an, wo auch die Abholung erfolgen muss. Bitte melden Sie sich nur, wenn dies Ihrerseits möglich ist. Da die Vorstellung und Vermittlung der Hunde mit enorm viel Arbeit und Zeitaufwand verbunden ist, können wir nur schriftliche Anfragen per Mail mit einer informativen Beschreibung Ihrer Lebenssituation beantworten. Bitte schildern Sie uns kurz, wer zu Ihrer Familie gehört, wie Sie wohnen und wie der Tagesablauf unter der Woche aussieht. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Schwarzer Hund na und?

Bei dieser wunderschönen lackschwarzen Mischlingshündin, die im Oktober 2020 geboren wurde und derzeit eine Schulterhöhe von 53 cm aufweist (Stand 10/2021) bei etwas über 16 kg, lohnt sich auf jeden Fall der zweite Blick.

Unsere Jaspe (wie die Hündin von unseren Tierschützern getauft wurde) hatte das große Glück auf einer spanischen Pflegestelle unterzukommen und nicht ihr Leben auf der Straße verbringen zu müssen. Leider ist dies auch nur geliehenes Glück auf Zeit, denn es brauchen so viele arme Seelen ein Obdach, so dass wir auf diesem Weg versuchen, für Jaspe in Deutschland ein Zuhause zu finden.

Die Pflegestelle ist absolut begeistert von der Hündin, sie zeigt sich unglaublich sozial und liebevoll und mit dem schon vorhandenen Hundegefährten genießt sie es zu spielen, zu toben und natürlich auch in den Ruhephasen zu kuscheln. Im Haus verhält sie sich tadellos. Sie ist altersgemäß aufgeweckt und benötigt natürlich eine gewisse Auslastung. Sie kennt die Leine, ist entspannt bei den Spaziergängen und orientiert sich an ihrem Hundeführer. Natürlich muss diese junge Hummel noch das eine oder andere fürs Hundeleben lernen, aber die Grundkenntnisse hat sie bereits.

Wir suchen für unsere hübsche Mischlingsmaus ein ländliches naturnahes Zuhause mit hundesicher eingezäuntem Garten, gerne auch mit Zweithund, da sie mit ihren Artgenossen sehr sozialverträglich ist. Kinder ab 12 Jahre sind auch kein Problem, aber sie sollten schon standfest sein, da die Motte schon eine gewisse Größe hat, mit der dann auch Kinder zurechtkommen sollten. Eine Vermittlung in die Stadt oder an Hundeanfänger kommt hier leider nicht in Betracht.

Haben Sie sich jetzt verliebt und möchten Jaspe in Ihr Heim aufnehmen? Dann bewerben Sie sich doch. Bitte denken Sie aber auch daran, dass ein junger Hund in der ersten Zeit viel Arbeit macht, evtl. in seinem neuen Zuhause nicht sofort stubenrein ist und eine gewisse Eingewöhnungszeit braucht, um zu einem tollen Kameraden und Freund zu werden. Liebe und Geduld sind hier gefragt.

Jaspe ist geimpft, gechipt und hat einen EU-Ausweis sowie einen Mittelmeertest im Gepäck.





Kontakt:

Melanie Thumm

Email: Melanie.Thumm@hunde-ohne-lobby.de